Grundschule Infanteriestraße, München, Deutschland

Grundschule Infanteriestraße

Die Grundschule beruht auf dem gewonnenen Wettbewerbsentwurf von Behnisch Architekten aus dem Jahr 2015, an dem Transsolar bereits beteiligt war. Neben der fünfzügigen Schule (für ~500 Kinder) nach dem Münchner Lernhauskonzept umfasst der Komplex eine Mensa sowie ein Haus für Kinder, vier Krippen- und zwei Kindergartengruppen und eine Tiefgarage. Im Norden bildet die Sporthalle den Ausgangspunkt des Ensembles, gefolgt von dem etwas zurückliegenden dreigeschossigen Grundschulgebäude und dem einstöckigen Kinderhaus als Grenze im Süden. Jedes der Gebäude kann separat betreten werden. Die Lerngebäude sind sternförmig und gruppieren sich um ein zentrales, weitläufiges Treppenhaus mit Sichtverbindungen zur Sporthalle, zur Schulkantine und zu den Außenräumen. Zentrale Zielsetzung des Bauherrn war ein Gebäude mit geringen Technikeinsatz, das mit geringen Budget für die Gebäudetechnik eine bestmögliche Nutzerzufriedenheit im Gebäudebetrieb ermöglicht bezüglich Luftqualität, Raumtemperatur und Belichtung.
Durch die ganzheitliche Gebäudeoptimierung durch Transsolar konnte auf eine aktive Kühlung des Gebäudes verzichtet werden. Für gutes Tageslicht sorgt eine Lichtlenkung mit Lightshelf im oberen Drittel der transparenten Fassade. Der außen angebrachte Sonnenschutz mit einstellbaren Lamellen ist durch Verschattungsstudien optimiert. Der umlaufende Balkon dient als Fluchtweg sowie zur Wartung/Reinigung der Fassade. Jedes Lerncluster stellt einen eigenen Brand- abschnitt dar und gleichzeitig auch eine eigenständige Lüftungszone. Frische Außenluft wird über fassadenintegrierte Zuluftelemente mit manuell-selbstregenden Volumenstrom- reglern sowie einer Nacherwärmung über einfache Heiz- konvektoren zugluftfrei in die Klassenräume eingebracht. Optimierte Überströmelemente zum Flurbereich sorgen für geringen Druckabfall bei gleichzeitig hoher Schalldämmung und die Abluft erfolgt über die Sanitärkerne.

Grundschule Infanteriestraße

Lüftungskonzept

Grundschule Infanteriestraße

CFD Strömungssimulation

Grundschule Infanteriestraße

Zulüftung über Heizkonvektor